SeminarCenter - Institut für Personalentwicklung GmbH - Logo

Fachtag "Führungskräfte haben aktuelle Entwicklungen im System von Kindertageseinrichtungen im Blick. Impulse und Anregungen für die Umsetzung der Bildungskonzeption in MV (Neufassung 2021)." mit Prof. Dr. Marion Musiol

Aufgaben von Leiter*innen und Fachberater*innen im System von Kindertageseinrichtungen sind komplex und haben u.a. zum Ziel, auf gesellschaftliche Veränderungen, angemessen, zu reagieren und in die Arbeitsprozesse zu integrieren. Die Bildungskonzeption MV stellt den Rahmen für die pädagogische Arbeit der pädagogischen Fachkräfte dar und deren Inhalte spiegeln u.a. die qualitativen Aspekte, in der Frühpädagogik, wider. An ausgewählten Beispielen wird in der Veranstaltung aufgezeigt, wie es Führungskräften gelingen kann, dass die Inhalte der Bildungskonzeption MV, von allen Beteiligten, gestaltet und umgesetzt werden kann.

Informationen zum Bildungsangebot

Zielgruppe

Erzieher*innen und Pädagogen*innen in der Kinder- und Jugendbildung

Inhalte

Ablauf 09:00 – 15:00 Uhr

  • Führungskräfte verfügen über ein umfängliches Wissen, u.a. über den Wandel von Gesellschaft und deren Widerspiegelung in der Bildungskonzeption MV.
  • Zum Verhältnis von Pflicht und Kür! Führungskräfte treffen kurz, mittel und langfristige Entscheidungen, wenn es um die Umsetzung qualitativer Standards geht.
  • Zwei exemplarische Beispiele, wie Führungsqualität gelingen kann: Beobachtung/Dokumentation pädagogischer Prozesse sowie Partizipation im Alltag.

Termine

Rostock: 30.09.2022 - 30.09.2022

Dauer und Unterrichtszeiten

09:00 bis 15:00 Uhr

Trainer*in / Ausbilder*in / Dozent*in

Prof. Dr. phil. Marion Musiol
…ist Professorin an der Hochschule Neubrandenburg, Prorektorin für Studium, Lehre, Evaluation und Weiterbildung, Mitglied im Fachbereich Soziale Arbeit, Bildung und Erziehung (seit 2005), Leiterin des Studienganges: Early Education – Bildung und Erziehung im Kindesalter. Bisherige Tätigkeiten als: Lehr- und Forschungstätigkeit an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg mit dem Schwerpunkt: frühe Bildung/Elementarpädagogik; langjährige Erfahrungen in Fort- und Weiterbildung von pädagogischen Fachkräften; Mitarbeit in diversen Forschungsprojekten.

Zertifikate

Trägerzertifikat

Teilnehmerzahl

max. 70 Teilnehmer*innen

Kosten und Gebühren

92,00 €*
inkl. Pausenversorgung und Mittagssnack
*umsatzsteuerbefreit
 

Durchführungs- und Schulungsort

Bildungs- und Konferenzzentrum Technologiepark Warnemünde (TPW),
Friedrich-Barnewitz-Str. 5, 18119 Rostock-Warnemünde

Weitere Informationen erteilt Ihnen

Trainingsmanagement
Tel: 0381-54 32 400
E-Mail: institut@seminarcenter.de

Buchung

Das Weiterbildungsangebot können Sie bequem online buchen.
Alternativ finden Sie hier Flyer und Anmeldung.

Beachten Sie die Teilnahmebedingungen der SeminarCenter | Institut für Personalentwicklung GmbH.

Zurück zur Übersicht