SeminarCenter - Institut für Personalentwicklung GmbH - Logo

Online-Buchung

Sie möchten folgendes Angebot buchen:

"Biografische Selbstreflexion für pädagogische Fachkräfte – Warum bin ich, wer ich bin und tue, was ich tue?" | Dipl. Päd. Laura Scharp | 06. Dezember 2024

Die Anforderungen an pädagogische Fachkräfte sind höher denn je. In Krippen, Kindertagespflegen, Kitas und Schulen wird stets ein bedürfnisorientiertes und achtsames Miteinander gefordert. Im Mittelpunkt des pädagogischen Alltags steht eine zugewandte Beziehung auf Augenhöhe – und der aktuelle Stand der Wissenschaft zeigt: das macht die Qualität in der Begleitung von Kindern aus. Doch trotz wissenschaftlicher Erkenntnisse und zahlreichen Ratgebern auf den Bestsellerlisten geraten pädagogische Fachkräfte im Berufsalltag in herausfordernden Situationen an ihre Grenzen. Um Kinder stets achtsam und souverän im Betreuungsalltag begleiten zu können, benötigen Pädagoginnen und Pädagogen einen geeigneten Rahmen, um sich mit ihrer eigenen Biografie auseinanderzusetzen. Dieser Fachtag soll Ihnen einen geschützten Raum geben, sich eigene Muster bewusstzumachen und die Auswirkungen erlebter Kindheitserfahrungen auf die heutige Rolle als Erzieher:in, Kindertagespflegeperson oder Lehrer:in zu verstehen. Gemeinsam entwickeln wir Strategien, mit inneren und äußeren Stressoren umzugehen, die Ihnen vor dem Hintergrund Ihrer individuellen Prägung gerecht werden.

105,00 €*
inkl. Pausenversorgung und Mittagssnack
*umsatzsteuerbefreit

Teilnehmerdaten

Abweichende Rechnungsanschrift

Mit der Angabe einer abweichenden Rechnungsanschrift erkläre ich, dass die im folgenden benannte Firma die Kosten meiner Teilnahme trägt.

Zutreffendes bitte ankreuzen